Zutrittssystem mit RFID-Transponder

Moderne Zutrittskontrollsysteme mit RFID-Transponder werden heute vor allem im Bereich der Bürosicherheit verwendet. Einfach zu installieren und vielfältig einsetzbar – Schließsysteme mit RFID bieten Ihnen eine Vielzahl von Vorteilen. Alles, was Sie dafür benötigen, sind ein Keypad und der entsprechende Chip. Der Türcode ist im RFID-Chip gespeichert und wird, sobald dieser in der Nähe des Keypads ist, von dem elektronischen Türöffner ausgelesen. Sind Sie unsicher, ob sich ein RFID-System eignet, um Ihr Objekt optimal abzusichern? GRAEF Zutrittssysteme, der Spezialist für Ihre Sicherheit, berät Sie gerne zu den vielen Anwendungsmöglichkeiten eines RFID-Transponders.

Wie teuer ist ein Zutrittskontrollsystem mit RFID-Transponder?

Die moderne Sicherheitstechnik verfügt über ein breites Angebot an elektronischen Türschlössern und Zutrittssystemen. Aufgrund ihrer einfachen Bedienbarkeit und den vergleichsweise geringen Kosten werden Zutrittskontrollen mit RFID-Chip gerne in Büros eingesetzt. Unkompliziert lassen sich die Chips umprogrammieren und vielfältig benutzen. Gerade für Objekte mit häufig wechselnden Besuchern eignet sich deshalb die unkomplizierte RFID-Technologie. GRAEF Zutrittssysteme bietet Ihnen eine Vielzahl von RFID-Systemen in ganz unterschiedlichen Preisklassen. Wir führen Angebote aller gängigen Marken wie etwa Burg Wächter, ABUS SECCOR, KABA, KESO, DOM oder IKON. Sie wissen nicht, welches System zu Ihren Anforderungen passt? Unsere kompetenten Ansprechpartner stehen Ihnen an einem der vielen Standorte von GRAEF Zutrittssysteme zur Verfügung.

RFID-Technologie: Zuverlässiges und praktisches Zutrittssystem für Ihr Büro

Kein Türöffner ist so einfach zu bedienen wie ein RFID-System. Dank moderner Funkübertragung wird der Code sicher vom elektronischen Türschloss gelesen, ohne dass Sie schwierige Geheimnummern auswendig lernen müssen. Aktuelle Zutrittskontrollen, die auf einem RFID-Transponder basieren, sind nicht nur einfach zu bedienen – moderne Sicherheitstechnik fällt heute auch kaum noch auf. Wo früher ein großes Schloss die Tür verunstaltete, garantieren heute dezente Schlüsselleser die Sicherheit Ihres Büros. GRAEF Zutrittssysteme ist der Spezialist für die Installation und Montage von elektronischen Schließanlagen und IT-Technik.

Worauf muss ich bei der Installation eines RFID-Systems achten?

So einfach die Bedienung eines RFID-Transponders ist, bei der Montage ist auf einiges zu achten. Neben der fachgerechten Installation für den reibungslosen Betrieb, empfiehlt es sich auf die Kompatibilität zu achten. Beispielsweises sollte vermieden werden, dass der Chip von einem Unternehmen bezogen wird, während der elektronische Türöffner nur von einem Drittanbieter in Frage kommt. Vertrauen Sie dem Know-how und der Erfahrung von GRAEF Zutrittssysteme – unsere Sicherheitsspezialisten sind bundesweit im Einsatz, um Ihr Umfeld sicher zu machen.